Die desinfizierende Wirkung von UV-C Licht zur Entkeimung wird seit vielen Jahren erfolgreich in der Medizintechnik, Wasseraufbereitung und der Lebensmittel-industrie eingesetzt.

Neueste Forschungsergebnisse belegen, dass die Verbreitung des Sars-Cov-2 Virus zu einem Großteil auf einer Übertragung durch Aerosole, also durch die Übertragung in der Luft, basiert.

Die Durchflussdesinfektion bildet dabei eine optimale Symbiose aus den vorteilhaften Eigenschaften des UV-C Lichts und der Einschränkung, dass ein direkter Kontakt mit der UVC-Strahlung vermieden werden soll.

Durch die Luftzirkulation strömt mit Viren und Bakterien belastete Luft in die Desinfektionskammer. Wird dort direkt mit UV-C Licht im Bereich von 253,7 nm desinfiziert und danach keimfrei in den Raum zurück befördert. UV-C Strahlen gelangen dabei, durch das geschlossene Gehäuse, nicht nach außen.

Die UV-C Leuchten können also überall dort eingesetzt werden, wo sich viele Personen aufhalten.

 

…hier geht es zur Leuchte